IsoPAQ-70S

Basis Trennverstärker für unipolare Shuntspannungen mit kalibrierter Signalumschaltung

Der Trennverstärker IsoPAQ-70S wird für

die Trennung und Wandlung von uni-

polarenShuntspannungen zu Standard

mA-/V-Signalen verwendet.

 

Dank seiner kalibrierten Signalum-

schaltung und dem Universalnetzteil

gewährleistet der IsoPAQ-70S eine

exzellente Flexibilität bei sehr geringen

Lager- und Installationskosten. Die hohe

Zuverlässigkeit gewährt einen sicheren

Betrieb und niedrige Wartungskosten.

 

• Kalibrierte Signalumschaltung

• Universalnetzteil für 20-53 VAC/DC

• 3-Port-Trennung

• Komfortable DIN-Schienenmontage

• Steckbare Schraubanschlüsse

• Exzellente Zuverlässigkeit

Katalogauszug_IsoPAQ_70P.pdf
PDF-Dokument [520.0 KB]
Bedienungsanleitung_IsoPAQ-70S.pdf
PDF-Dokument [541.9 KB]

INOR goes wireless

Konfigurations-Kit zur Bluetooth-Konfiguration

ICON-BT ist das Bluetooth-Modem von INOR, für die drahtlose Kommunikation zwischen Smartphones / Tablets und den neusten Temperatur-transmittern von INOR.

Mit der App INOR-Connect können die Transmitter konfiguriet werden, während diese noch im Prozess montiert sind. Ein Ausbau ist nicht nötig. 

6mm Temperaturtransmitter zur Schienenmontage    

INOR erweitert mit der 6mm-Serie die Produktpalette der Temperaturtransmitter zur Schienenmontage.

 

Durch das nur 6,2 mm schmale

Gehäuse erreicht der Anwender eine sehr hohe Packungsdichte  im Schaltschrank.

Erfahren Sie mehr

IPAQ-CT20

Der kompakte analoge 2-Draht Temperaturtransmitter mit PT100 Eingang bietet das gleiche Leistungsspektrum wie Kopf-Transmitter und dies bei einem Bruchteil der Größe und des Gewichts.

IPAQ-C202 /R202

Preiswerter, digitaler Transmitter mit herausragenden Produkteigenschften.

Anzeigen für den

Feldeinsatz auch

als "Ex-Version"

oder als Kopfanzeige

 

     Erfahren Sie mehr

Seit dem 28.09.2015 erfolgen alle Geschäfte und Lieferungen der INOR-Transmitter GmbH von unserer neuen Niederlassung.

 

INOR Transmitter GmbH

Am See 24

47279 Duisburg

Tel.: +49 (0)203 7382 762 0

Fax.:+49 (0)203 7382 762 2