Universeller, programmierbarer  2-Kanal Zweidrahttransmitter

Der IPAQ-22LX von INOR ist ein universeller, getrennter  2-Kanal Zweidrahttransmitter für Ex-Anwendungen. Zener Barrieren und eigensichere Netzteile sind nicht erforderlich, was die Kosten für die Anschaffung und die Instandhaltung erheblich reduziert. Der IPAQ-22L ist eine 2-Kanal-Version für Nicht-Ex-Anwendungen.

• Eigensichere  2 Kanäle IPAQ-22LX
• Nicht-Eigensichere 2 Kanäle IPAQ-22L
• Sehr kosteneffiziente Lösung für Ex-Anwendungen
• Vollkommen universell, linearisiert und isoliert
• Akzeptiert Widerstandsthermometer, T/E, mV und Ω
• Sensor- und Systemfehlerkorrektur (Sensor/Transmitter) für höchste Genauigkeit
• Voller Zugriff auf alle Funktionen während des Betriebs
• NAMUR-verträglich
• Konstante Sensorbruchfunktion
• Einfache Schleifenprüfung mit kalibriertem Ausgang
• IPRO, benutzerfreundliche Windows Konfigurations Software
• Nur 11 mm pro Kanal (2-Kanal-Version)
• Feste oder herausnehmbare Anschlüsse

Technische Daten

Typ Schienentransmitter
Eingang RTD; Thermoelement; Universal
Eingang RTD Pt100, Pt1000, Ni100, Ni120, Ni1000, Cu10
Input Thermoelemente Typ B, C, E, J, K, L, N, R, S, T, U
Transmitterart Digital
Ausgang 4-20 mA
Galvanische Trennung 1500 VAC, 1 min
Messkanäle 2 Kanäle
Sensoranschluss 3-, 4-Leiter Anschluss
Versorgungsspannung 8 bis 36 VDC
Zugelassen für ATEX
Typische Genauigkeit ±0.1 % der Messspanne

Dokumentation

Accessories

  • PC-configuration kit