Qualität und Umwelt

INOR hat eine lange Tradition in der Qualitätssicherung: Seit 1993 arbeiten wir mit zertifizierten Qualitätssicherungssystemen, um die Anforderungen der Norm EN-ISO 9001 zu gewährleisten.

Exzellente Produktqualität

Unser großes Engagement für unsere Qualitätsarbeit wurde 1995 mit einem Zertifikat bestätigt. Die neue Ausgabe des ISO-Standardmodells 2015 hat sich besonders in der Qualitätssteigerung und -Sicherung bemerkbar gemacht.

Kontinuierlicher Fokus auf umweltschonende Lösungen

Das zentrale Ziel unserer Umweltpolitik ist es, durch smarte Produktionsbedingungen und den nachhaltigen Umgang mit den natürlichen Ressourcen einen starken Beitrag zum Schutz unserer Umwelt zu leisten.

So haben wir zum Beispiel unseren Stromverbrauch reduzieren können und benutzen ausschließlich Ökostrom. Zusätzlich haben wir es geschafft, unsere Abfallmenge drastisch zu reduzieren, sowie den Verbrauch an gefährlichen Stoffen zu minimieren.

Unsere Anstrengungen im umweltbewussten Wirtschaften wurden mit der SS-EN ISO 14001 zertifiziert.

Wir haben uns für ein integriertes Managementsystem entschieden, das sowohl die Produktqualität als auch die Umwelt berücksichtigt. Ein Bestandteil unseres Managementsystem, das an die Anforderungen der ATEX-Richtlinie angepasst ist, ist die Durchführung von Lebenszyklusanalysen für alle unsere neu entwickelten Produkte.